Am 23. Februar haben wir anlässlich von Festelavn gemeinsam Familiengottesdienst gefeirt. Während des Kindergottesdienstes vergnügten sich reichlich verkleidete Kinder beispielswiese beim Stoptanz und Schnüressen, nachdem sie einem kleinen Theaterstück zur Hochzeit von Kana lauschen durften.

Natürlich gab es im Anschluss zum Kirchencafé auch das große Highlight, die Katze aus der Tonne zu schlagen! Erst für die Kinder, dann auch für die Großen!