Liebe Gemeinde,

in diesem Jahr sind Wege zu gehen, die uns fremd sind, die uns oft auch traurig machen, die uns aber auch viel Neues entdecken lassen. 
Wege, die uns in diesem Jahr an Weihnachten leider nicht mehr physisch zum Gottesdienst in die Kirche bzw. das Kirchgebäude führen. 
Wie Ihr sicherlich schon der Presse entnommen haben, gibt es in Dänemark – wie auch in vielen anderen Ländern – eine Diskussion um die Frage von Präsenzgottesdiensten. 
Es geht dabei um die Frage des Schutzes der Gottesdienstbesucher sowie der Mitarbeiter.

Wir als Kirchenrat haben am 18.12.2020 in einer Sondersitzung beschlossen, an Weihnachten keine Präsenzgottesdienste zu feiern und mit dieser schweren Entscheidung dem Nächsten zu dienen, indem wir die leibhaftigen Kontaktmöglichkeiten möglichst gering halten.

Das bedeutet aber nicht, dass es keine Gottesdienste gibt! 
Die Gottesdienste finden statt, für Euch über das Internet nach Hause gebracht. 
Und damit sind wir Kirche, versammelt in Gottes Namen.

Macht es Euch gemütlich, zündet die Kerzen am Weihnachtsbaum an, und schaut den Gottesdienst auf Eurem Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone an. 
Singt mit, betet mit, feiert mit.
Wir bleiben verbunden, auch über die physische Distanz hinweg.

Wir haben für die Übertragungen von Gottesdiensten und Konzerten einen eigenen YouTube-Kanal eingerichtet: Sankt Petri Kopenhagen.
Außerdem kommt extra ein Kamerateam aus Deutschland, das die Gottesdienste filmen und live streamen wird.

Wir werden in der nächsten Woche eine Rundmail verschicken, in der wir alle Links und Gottesdienstprogramme versenden werden, so dass Ihr problemlos zu Hause mitfeiern könnt.

Wir haben Euch hier unser aktualisiertes Angebot zusammengestellt:
Donnerstag, 24. Dezember um 14h: Familiengottesdienst mit Mini-Krippenspiel
Donnerstag, 24. Dezember um 15.30h: Christvesper mit Kantorei in kleiner Besetzung

Freitag, 25. Dezember um 11h: Gottesdienst mit Abendmahl
Freitag, 25. Dezember um 15h: Musik-Gottesdienst 

Unsere anderen Gottesdienste werden, so lange dies möglich ist, als Präsenzgottesdienste gefeiert: 20.12., 31.12., 15.30h, 3.1.2021, 10.1.2021 (mit Einführung neuer Kirchenrat).

Sehr gerne hätten wir mit Euch Gottesdienst in der Kirche gefeiert. 
Wir sind uns aber auch der Verantwortung bewusst, die wir alle anderen und uns gegenüber haben.

Wir wünschen Euch noch eine schöne Adventszeit, ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr. 
Bleibt behütet und zuversichtlich!

Und bis wir uns Wiedersehen, halte Gott Seine schützende Hand über Dich.

Eure Pastorin Rajah für das Sankt Petri Team & der Kirchenrat der Sankt Petri Gemeinde