Diskussion um Predigtsprache

Published by Mareile on

Liebe Mitglieder von Sankt Petri,

Anlässlich der Diskussion um die Prediktsprache in Dänemark haben wir hier für euch die wichtigsten Ressourcen zum Thema gesammelt.

  • dieser Beitrag wird bei neuen Informationen aktualisiert.
  • letztes Update: 21.04.2021

Regeringens forslag om tvangsoversættelser
af prædikener vakler

14.04.2021

Brev vedrørende prædikener

11.02.2021

Deutsche Pastorin in Südjütland: „Es ist absurd, bei der Predigt überwacht zu werden“

Merlin Christophersen, Magasinet Grænsen Nr. 1, Februar 2021

Brief aus Brüssel an Mette Frederiksen und Joy Mogensen

26.01.2021

Mads Bonde Broberg, Jyllands-Posten, 26.01.2021

  • deutsch

Mads Bonde Broberg, Jyllands-Posten, 26.01.2021

  • dansk

Socialdemokratiet: Lov om sprog skal ikke ramme tyske eller færøske menigheder

6.01.2021

Interview mit Rajah Scheepers

von DOMRADIO.de

29.12.2020

Gottesdienste nur auf Dänisch?
Regierung in Kopenhagen erlässt Gesetz gegen Hassprediger – und trifft damit auch deutsche Gemeinden

shz, von André Anwar

28.12.2020

Predigtgesetz: Hoffnung für Gottesdienste auf Deutsch

vom Nordschleswiger

24.12.2020

Dänemark:Sprachverwirrung

Süddeutsche

23.12.2020

die-kirche.de

von Färinger bis Sankt Petri

13.12.2020

Kommentar, Berlingske, 09.12. 2020

Peter Skov-Jakobsen, Vorsitzender des Grenzverbandes und Bischof der Diözese Kopenhagen

Kåre Holm Thomsen, Weekendavisen, 03.12.2020

Facebook: Folkekirkens Migrantsamarbejde

Brev til statsministeren