Ökumenischer Sommerkirchenabschluss in Sankt Petri mit Botschafter & Schulleiterin am 8.8.2021

Published by Mareile on

Dankbar schauen wir zurück auf unseren gestrigen Gottesdienst mit anschließendem Grillen im Kräutergarten.Das 1. Grußwort sprach der Vertreter der Deutschen evangelischen Gemeinde in Malmö, Kirchenvorsteher Cord Brakebusch. Es ist schön, dass wir hier in der Öresundregion so eng miteinander verbunden sind.Das 2. Grußwort sprach der designierte deutsche Botschafter. Vor Beginn der Sommerferien haben wir den vorherigen Botschafter hier bei unserem Sommerfest mit einem großen Festgottesdienst verabschiedet. Wir freuten uns, gestern den neuen designierten Botschafter Deutschlands im Königreich Dänemark begrüßen zu dürfen, Herrn Professor Dr. Pascal Hector.Aller guten Dinge sind 3 – die älteste Partnerin der Sankt Petri Kirche ist die Sankt Petri Schule. Seit 446 Jahren sind diese beiden Institutionen in den Stürmen der Zeiten eng miteinander verbunden. Auch heute bereichern sich beide gegenseitig und tragen gegenseitig zum gemeinsamen Ansehen von Sankt Petri bei. Wir sind außerordentlich glücklich und dankbar, dass es nun endlich wieder eine entsandte deutsche Schulleitung gibt. Wir wünschen Dr. Svenja Kuhfuss für ihr Amt an der ältesten deutschen Auslandsschule Kraft, Besonnenheit und Gottes Segen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und werden alles in unserer Macht Stehende tun, um die gute Zusammenarbeit weiter zu stärken und fördern.P.S.: Warum Axel & ich lauter Sachen hochhalten? Die haben wir aus den Sommerferien mitgebracht: ein Paddel, einen Kaffeebecher, eine Astrid-Lindgren-Biographie & einen Coronapass. So gestärkt starten wir nun in den Alltag, der hier in Sankt Petri nie grau, sondern immer schön & bunt ist.Wir wünschen Euch alles Gute. Bleibt behütet und zuversichtlich! Euer Sankt Petri Kirchenrat!