Schatzmeisterin

Vor gut 10 Jahren bin ich nach Kopenhagen gekommen, wo mein Mann Peter und ich zusammen mit unseren beiden Töchtern (11 und 8 Jahre, Sankt Petri Schüler) nach wie vor wohnen.

Geboren bin ich 1970 in München, absolvierte jedoch den größten Teil meiner Schulzeit nördlich von Hamburg, bevor ich mein wirtschaftswissenschaftliches Studium in Stuttgart-Hohenheim abschloss und dort noch einige Jahre in der Wirtschaftsprüfung tätig war. Hier arbeite ich weiterhin mit deutschen und dänischen Jahresabschlüssen sowie Controlling in der Immobilienbranche. Sankt Petri habe ich als eine besondere Begegnungsstätte für Jung und Alt und mit verschiedensten Hintergründen kennen und schätzen gelernt.

Was für mich mit Krabbelgruppe und Gottesdiensten in der Kirche begann und sich im Laufe der Zeit mit Schul-/Gemeindeleben und tollen Konzerten vertieft hat, möchte ich gerne durch mein ehrenamtliches Engagement noch mehr unterstützen und fördern.