Gottesdienst in Sankt Petri mit Jonathan Sievers, Oksana Lubova und Rajah Scheepers 

Trotz der gegebenen Situation wollen wir weiter gemeinsam Gottesdienst feiern, nur eben nun online! Deshalb gibt es sonntags um 11 Uhr live Online-Gottesdienste.

Mehr kann auf HIER auf unserem YouTube-Account gefunden werden und auf Facebook.

Informationen zu unserem Programm an Ostern gibt es HIER.

Gottesdienst vom 10.05.

Gottesdienst vom 03.05.

Einladung zum Onlinegottesdienst am 03.05.

Einladung zum Zoom-Gottesdienst am 26.04.

Einladung zum Zoom-Gottesdienst aus Sankt Petri Kopenhagen

Einige unserer Konfis mit ihrem Lieblingsvers aus Psalm 23 auf deutsch oder dänisch: Rebekka, Moritz, Solveig, Max, Milla, Amèlie, Asta, Nikolaj, Asta, Judith, Philipp, Karla, Stine, Magnus, Philipp, Emmeline, Anne-Sophie, Cedric, Marie-Lou, Lea, Johanna & Jakob.

Slået op af Rajah Scheepers i Fredag den 24. april 2020

Mit den Konfis aus Sankt Petri Kopenhagen:
Zoom-Meeting beitreten
https://us04web.zoom.us/j/79542979112
Meeting-ID: 795 4297 9112

Gottesdienst am 19.04. aus Sankt Petri Kopenhagen & Østerlars

Onlinegottesdienst von Ostersonntag

Onlinegottesdienst aus der Osternacht

Onlinegottesdienst von Karfreitag dem 10.04.

Onlinegottesdienst vom 05.04.

Einladung zum Onlinegottesdienst an Palmsonntag den 05.04.

Onlinegottesdienst vom 29.03.

Einladung zum Onlinegottesdienst am 29.03.

„Wir haben hier keine bleibende Stadt, die zukünftige suchen wir“ – Einladung zum Gottesdienst live aus Sankt Petri Kopenhagen Sonntag um 11h, 29.3.2020. mit Jonathan Sievers, Oksana Lubova & Rajah Scheepers

Slået op af Rajah Scheepers i Fredag den 27. marts 2020

Online-Gottesdienst zum Gemeindegeburtstag vom 22.03.

Einladung zum Online-Gottesdienst vom 22.03.

Online-Gottesdienst vom 15.03.

Die Andacht kann auch HIER als PDF-Dokument geladen werden.

Andacht in Sankt Petri mit Jonathan Sievers, Oksana Lubova und Rajah Scheepers

Slået op af Rajah Scheepers i Søndag den 15. marts 2020

Einladung zum Online-Gottesdienst vom 15.03.


Liebe Mitglieder und Freunde der Sankt Petri Kirche,

„Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.”
So heißt es im Neuen Testament.

Die Ereignisse überschlagen sich.
Wir als Sankt Petri wollen sichtbar & hörbar bei Euch sein, gerade auch in diesen Zeiten
Sichtbar hier in unseren sonntäglichen Gottesdiensten, die wir live streamen.
Hörbar durch unsere Glocken.
Wir hatten es anders geplant, aber nun ist es so und wir improvisieren – wie viele in diesen Wochen.
Stefan läutet die Glocken, Jonathan spielt Orgel, Oksana singt, mein Sohn Jakob filmt und ich spreche & bete – das alles tun wir mit gebührendem Abstand voneinander
Ohne physisch anwesende Gemeinde, denn auch wir wollen alles tun, um das Virus nicht zu übertragen – gleichzeitig möchten wir auch weiterhin unserem Auftrag nachkommen, Gottes Wort in die Welt hinaus zu tragen.
Die Gottesdienste feiern wir nun hier nach Rücksprache mit unserem Kirchenrat und dem Kopenhagener Bischof und bitten schon jetzt, alles Unvollkommene barmherzig hinzunehmen.