På Dansk 🇩🇰

Sonntag, der 28.2.2021 11:00 Uhr
Musikgottesdienst zum 446. Petri-Geburtstag
Werke fĂĽr Klarinette und Sopran von Schubert und Gade
Bo Skjold Christensen – Klarinettte, Oksana Lubova – Sopran,
Jonathan Sievers – Orgel/Klavier

Samstag, der 17. April 17:00 Uhr “Let the bright Seraphime”
Werke für Trompete, Sopran und basso continuo von Scarlatti und Händel
Kristina Schjelde Husum – Barocktrompete, Oksana Lubova – Sopran
Kjeld Steffensen – Barockcello, Jonathan Sievers – Orgel

Sonntag, der 2. Mai 11:00 Uhr Bachkantatengottesdienst
“Wo gehest du hin” BWV 166 sowie AuszĂĽge aus “Singet dem Herrn ein neues Lied” BWV 190 von Johann Sebastian Bach
Oksana Lubova – Sopran, Rikke Lender – Alt, Petter Wulfsberg Moen – Tenor,
Lasse Bach – Bass, capella Sankt Petri, Jonathan Sievers – Orgel

Donnerstag, der 27. Mai 16:00 Uhr FrĂĽhlingskonzert
Die verschiedenen Chorgruppen des Schul- und Kirchenchores Sankt Petri laden zu einem bunten FrĂĽhlingsprogramm ein!
Louise Howell und Jonathan Sievers – Leitung

Samstag, der 12. Juni 17:00 Uhr Kantoreikonzert “Ave maris stella”
A-cappella Musik aus verschiedenen Jahrhunderten von Dufay, Guerrero, SchĂĽtz, Pachelbel, Mendelssohn, Rheinberger und Grieg

Jeden ersten Sonntag im Monat um 14:00 Uhr
Ab dem 7. März lädt Organist Jonathan Sievers immer am ersten Sonntag des Monats zu einer halbstündigen Orgelmatiné ein!

Kantatengottesdienst am 25.12. um 15:00 Uhr https://youtu.be/z_W8A-psGFQ
Programm

Die Kirchenmusik spielt in Sankt Petri eine zentrale Rolle! Durch zahlreiche Musikgottesdienste und Konzerte wird der einzigartige Kirchraum zum Klingen gebracht.
Die Kantorei Sankt Petri mit über 30 Sängerinnen und Sängern aus verschiedenen Ländern führt regelmäßig größere oratorische Werke auf.
Der Schulchor Sankt Petri ist der gemeinsame Kinder- und Jugendchor der Kirche und Schule. In den verschiedenen Chorgruppen singen ĂĽber 100 Kinder.
Die große Sauer-Orgel von 1938 schafft mit ihren außergewöhnlichen Klangqualitäten eine Brücke von der spätromantischen zur neobarocken Orgeltradition.
Die Chöre stehen unter der Leitung von Organist und Kantor Jonathan Sievers, der an jedem ersten Sonntag des Monats um 14:00 Uhr zu einer Orgelmatinée einlädt.

Veranstaltungen im Februar–April 2021

  • -
    “Let the bright Seraphime”