Weihnachtsgrüße

Published by Jonas on

Lieber Freunde und Freundinnen in Sankt Petri,
im Advent haben wir bei der Adventsfeier mit unseren Konfirmanden und Konfirmandinnen gesungen:
„Nun soll es werden Friede auf Erden, den Menschen allen ein Wohlgefallen. Ehre sei Gott!“
Diese Zeilen aus dem bekannten Weihnachtslied „Kommet Ihr Hirten“ drücken in wenigen
Worten die Weihnachtsbotschaft aus, nämlich die große Sehnsucht aller Menschen auf Erden
und das darauf antwortende Versprechen Gottes: Mit diesem Kind ist der Frieden in die Welt
gekommen. Mit der Geburt des Kindes Christus, uns zum Heiland erkoren, singen uns die Engel
zu: „Fürchtet Euch nicht!“


Ich wünsche Euch und Eure Familien von ganzem Herzen, dass Ihr in den kommenden
Tagen und besonders am Heiligen Abend etwas von diesem Zauber spürt. Und wer wäre besser
als die Kinder und Jugendlichen geeignet, um uns zu zeigen, dass Weihnachten eine Sensation
ist, auf die man ungeduldig wartet – so wie die Kinder auf dem Foto bei der Krippenspielprobe.
Weil dann das größte Geschenk gefeiert wird, nämlich Gottes unendliche und unverbrüchliche
Liebe zu Seinen Menschenkindern.


Seid herzlich eingeladen in unsere Weihnachtsgottesdienste: am Freitag, den 24.
Dezember um 14:00 Uhr, Familiengottesdienst mit Krippenspiel am Heiligen Abend “Weshalb
wir Weihnachten feiern!”, und um 15:30 Uhr Christvesper mit der Kantorei Sankt Petri, sowie
am Samstag, den 25. Dezember 15:00 Uhr, zum Kantatengottesdienst mit der Aufführung von
Johann Sebastian Bachs BWV 196 „Der Herr denket an uns“, Dietrich Buxtehudes „Das
neugeborne Kindelein“ und Francesco Durantes Magnificat in B.
Ihr findet uns zu Weihnachten auch auf You Tube mit zwei extra zu Weihnachten
produzierten Videos. Unser Kanal heißt “Sankt Petri Kirche Kopenhagen”.
Und bis wir uns wiedersehen: Bleibt behütet.


Möge Gottes Engel um Euch sein.
Gesegnete Weihnachten von das Sankt Petri Team
Eure Hauptpastorin Rajah

Link zu YouTube: Hier klicken!

Categories: AllgemeinNeu